Sandra Feldschmid

Zertifizierter Coach und Trainerin

"Du wachst nicht auf und bist ein Schmetterling. Wachstum ist ein Prozess."
Durch meine vielzähligen Aus- sowie Fortbildungen, kann ich Sie bei den folgenden Punkten professionell und liebevoll unterstützen
  • Eltern- und Erziehungsberatung: mit den Schwerpunkten Konfliktmanagement, liebevolles Grenzen setzen und Stärken der Kinder sowie der Eltern
  • ​Erzieherfortbildungen: wie Sie mit konfliktreichen und herausfordernden Situationen im Kindergartenalltag gelassen und kompetent umgehen können
  • ​Babymassagen: durch professionelle Babymassagen ist es möglich körperliche Beschwerden zu lindern und die Schlafqualität der Kleinen zu verbessern
  • ​Hormonmassagen für Frauen: um den Hormonhaushalt wieder in Einklang zu bringen und mögliche Symptome, wie Menstruations- oder Wecheseljahrsbeschwerden zu lindern 

Klicken Sie jetzt auf den folgenden Button, um zum Kontaktformular zu gelangen

Unterstützung


Im Leben ist es wichtig, immer wieder seinen Anker zu werfen, um sich selbst zu sortieren und für sich selbst zu sorgen.

Jeder Mensch ist ein spannendes Individuum, mit eigenen Wünschen und Herausforderungen. Deshalb ist es mir besonders wichtig Sie persönlich kennenzulernen, um besser auf Sie und Ihre Wünsche eingehen zu können. 

Gefühle und Emotionen

"Gefühle können erst gehen, wenn sie da sein durften."

Gefühle und Emotionen sind im Leben von großer Bedeutung. Kann man Gefühle bei sich selbst aushalten und annehmen, kann man auch andere emotional liebevoller begleiten.

Gerne begleite ich Sie mit den passenden Hilfsmitteln und Ratschlägen auf diesem Weg. 

Grundhaltung

Ihre Grundhaltung, bestehend aus der Einstellung und eigenen Glaubenssätze, entscheiden über die Art Ihrer Reaktion. 

Egal, ob in der Erziehung oder im Alltag allgemein, ein positiver Blickwinkel erzeugt positive Worte und Handlungen. 

Mit meinen bewährten Methoden zeige ich Ihnen, wie es möglich ist sie  zu unterstützen.

Klicken Sie jetzt auf den folgenden Button, um zum Kontaktformular zu gelangen

„Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“

- Maria Montessori -

Elternberatung & Elternkurse

"Was kann ich tun, wenn mir mein Kind auf der Nase rumtanzt?"
"Wie setze ich klar und liebevoll Grenzen?"
"Wie stärke und bewahre ich eine innige Beziehung zu meinem Kind?"

Wenn Sie sich diese oder ähnliche Fragen bereits oft gestellt haben und immer noch keine passende Antwort gefunden haben, ist meine Eltern- und Erziehungsberatung die Lösung nach der Sie schon lange suchen. 

Gemeinsam erarbeiten wir das Fundament der Erziehung und ich gebe Ihnen das passende „Handwerkszeug“ für Ihre individuellen Probleme mit. Da meine Arbeit sehr praxisorientiert ist, können Sie das Gelernte sofort im Alltag umsetzen. 

Die Beratung findet in Form von Einzelberatungen oder Gruppenkursen statt. Bei den Gruppenkursen wird außerdem ein spezieller "Geschwisterkurs" angeboten für Streitereien und Rivalität unter Geschwisterkindern. 

Termine für die nächsten Geschwisterkurse:
1. Kurs online: 14., 28. Februar und 14. März 2023 von 19-21 Uhr
2. Kurs online: 15., 29. Juni und 13. Juli 2023 von 19-21 Uhr

Kosten 3 Einheiten à 2 Stunden: 30€/ Paare 45€

Klicken Sie jetzt auf den folgenden Button, um zum Kontaktformular zu gelangen.

FamShip Elternkurs

Oft genügt eine Kleinigkeit im Alltag, und der Machtkampf geht erneut los. „Ich gegen Dich-Du gegen mich“ lautet dann die unbewusste Devise. 
Doch egal, wer den Machtkampf gewinnt.
Der Verlierer ist stets: unsere Beziehung zum Kind und unser Vertrauensverhältnis.

Eine bindungsstärkende Grundhaltung in meinem FamShip-Elternkurs
lautet deshalb auch: „Wir beide- gegen das Problem“

Der Kurs ist geeignet für Eltern, Großeltern, Pflegeeltern und alle Erziehenden.

In 6 Einheiten widmen wir uns folgenden Themen:
Einheit 1: Die Bindung stärken, sich gegenseitig ermutigen und die Harmonie fördern
Einheit 2: Gut miteinander kommunizieren
Einheit 3: Intensive Gefühle coachen (Emotionscoaching)
Einheit 4: Der Umgang mit schwierigem und provozierendem Verhalten
Einheit 5: klar und liebevoll Grenzen setzen
Einheit 6: Konflikte lösen, Dauerbrenner angehen am Beispiel übermäßiger Mediennutzung

Aktuelle Termine: (6 Einheiten à 2 Stunden)
Laufender Kurs- online: 10., 24. Januar und 7. Februar 2023
2. Kurs online: 2., 16. und 23. Mai, 20. und 27. Juni und 11. Juli 2023 von 19-21 Uhr
Kosten: Einzelperson 80€/ Paare 120€

Ich biete auch Einzeltraining an: je 3 Einheiten a 1 Stunde: 160€
als Paartraining: je 3 Einheiten a 1 Stunde: 240€
Das Training kann sowohl online als auch in Präsenz stattfinden. 

Vorträge und Elternabende

Ich biete Vorträge und Elternabende unter anderem in Kindergärten, Schulen und Mukis an. 

* Mein Kind führt sich auf wie Rumpelstilzchen- Kinder emotional begleiten
Kinder zeigen oft sehr intensive Gefühle, die wir entweder nur schwer aushalten können oder von denen wir uns oft auch anstecken lassen.
Durch Emotionscoaching (nach John Gottman) können wir unsere Kinder in ihren Gefühlen hilfreich unterstützen und sie stark für das Leben machen.

* Ich lass mir doch nicht auf der Nase rumtanzen- klar und liebevoll Grenzen setzen
Kenne ich meine eigenen Grenzen? Bin ich klar im Formulieren meiner Bedürfnisse und verletze dabei mein Gegenüber nicht? Wie Sie Ihre Grenzen einfordern, ohne dabei das Kind zu übersehen, ist Thema an diesem Elternabend.
„Die Qualität von Eltern bemisst sich nicht nach den Grenzen, die sie setzen, sondern nach der Reaktion, wenn die Grenzen überschritten werden“

* Ständig muss ich schimpfen- akute Konflikte gelassener lösen
Streit gehört dazu und lässt sich nicht vermeiden, wenn zwei unterschiedliche Bedürfnisse aufeinandertreffen. Doch wie wir in einem Streit miteinander umgehen, entscheidet darüber, ob der Konflikt mein Kind und mich im Selbstwert verletzt oder ob die Beziehung trotz Konflikt intakt bleibt, denn 
die Art meiner Handelns entscheidet darüber, ob ich eine Abhebung oder eine Einzahlung auf unser „emotionales Bankkonto“ mache

Kosten: je Vortrag 150€

Erzieherfortbildungen

Als pädagogisches Personal in einer Kindertagesstätte sind Sie jeden Tag stark gefordert und kommen oft an die Grenzen Ihrer Belastbarkeit. Sie versuchen die Ihnen anvertrauten Kinder bestmöglichst zu begleiten, dabei gilt es aggressive Kinder zu bremsen, schüchterne Kinder zu integrieren und möglichst alle Persönlichkeiten individuell zu fördern. 

Wie Sie besonders in herausfordernden Zeiten gelassen und professionell handeln, dabei jedes einzelne Kind im Blick haben und mit kritischen Eltern umgehen, sowie sich selbst und das Team sich gegenseitig stärkt, erleben Sie in diesem praxisorientiertem Kurs "ProfiTeam". Sie bekommen für jede Situation ein passendes "Handwerkszeug" an die Hand. 

Die Module "Basiskurs" (4 Einheiten) und "Aufbaukurs" (4 Einheiten), sowie Modul "Eltern ins Boot holen" (1 Einheit) können jeweils separat gebucht werden. 

Weiters kann auch die Teamfortbildung "Umgang mit schwierigen Kindern" (3 Einheiten) gebucht werden. 
"Berührt, gestreichelt und massiert werden, 
das ist Nahrung für das Kind. 
Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, 
Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist."

- Frederick Leboyer-

Indische Babymassagen

Eine Babymassage ist mehr als Wellness: Die sanften Berührungen können Bauchschmerzen beim Baby bessern, fördern seine Entwicklung und können dabei helfen Schlafprobleme zu reduzieren.

Diese achtsame und sanfte Massage vertieft die liebevolle Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Baby. Außerdem trägt sie zur gesunden körperlichen und seelischen Entwicklung bei. 

Diese Massageform bewährt sich besonders bei:
- Ein- und Durchschlafstörungen
- Verdauungsproblemen, Blähungen und Bauchkrämpfen
- Hautkrankheiten und deren Vorbeugung
- Anregung des Immunsystems
- Stärkung des Urvertrauens 
Der Kurs erstreckt sich über 5 Einheiten à 60 Minuten 
Die nächsten Kurstermine vor Ort finden an diesen Daten statt: 
(jeweils Freitag von 10-11 Uhr, Kurskosten: insgesamt 75€)

1. Kurs: 24.Februar sowie 03., 17., 24. und 31. Mai 2023
2. Kurs: 23. und 30. Juni, 14., 21. und 28. Juli 2023

Der Kurs eignet sich für Babys von der 6. Lebenswoche bis zum 6. Monat

Hormonmassagen für Frauen

Eine Hormonmassage ist eine Art von Massage, die darauf abzielt, das Gleichgewicht der Hormone im Körper einer Frau zu verbessern und damit möglicherweise bestimmte Symptome zu lindern, die durch hormonelle Störungen verursacht werden.

Einige mögliche Symptome, die durch eine Hormonstörung verursacht werden können, sind:
- Menstruationsbeschwerden und PMS-Beschwerden wie Schmerzen, Krämpfe und Blutungen
- Wechseljahrsbeschwerden wie Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen
- Allgemeine Hormonschwankungen
- Unregelmäßiger Zyklus
- Hormonungleichgewicht z.B. nach der Geburt

Eine Hormonmassage für Frauen wird durchgeführt, indem bestimmte Punkte des Körpers massiert werden, die in Verbindung mit den Hormonen stehen. Es werden keine Intimzonen massiert. 

Wohlfühldauer: 60-70 Minuten
Kosten: 65€

Alle Angebote sind als Online-Vortrag oder in Präsenz buchbar.
Ausnahmen: Babymassagen, Hormonmassagen für Frauen, diese finden nur vor Ort statt

Stimmen zufriedener Kunden

Ich habe gelernt...

"... nicht sofort zu reagieren. Mit Ruhe an die Dinge zu gehen: erst mal durchatmen oder abwarten."

"... auf mich selbst zu achten, damit es allen anderen gut gehen kann."

"... mehr zu akzeptieren, dass auch wir als Eltern zu unseren Bedürfnissen stehen dürfen."

Ich habe gelernt...

"... Emotionen der Kinder jederzeit ernst zu nehmen und auf sie einzugehen."

"... Ruhe zu bewahren. Gemeinsam mit den Kindern Lösungen zu finden."

"... Bedürfnisse zu erkennen, was hinter dem Verhalten steckt."

Ich habe gelernt...

"... auf mich zu achten, was ich wirklich will."

"Ich bin sicher in der Erziehung geworden, habe Handwerkszeug parat, das ich sofort anwenden kann."

Klicken Sie jetzt auf den folgenden Button, um zum Kontaktformular zu gelangen

Über mich, Sandra Feldschmid

Das Erdenlicht 1973 erblickt, in den Hafen der Ehe eingeschifft und Mutter zweier wunderbarer Töchter

Meine Berufung zum Beruf gemacht, seit 25 Jahren Erzieherin , davon 20 Jahre als Kindergartenleitung, wobei ich mich eher als Entwicklungsbegleiterin sehe, denn ich „ziehe“ Kinder ungern in eine bestimmte Richtung.

„Gute Erziehung besteht hauptsächlich dann, ein Kind zu dem
zu machen, was es schon ist.“ (Alice Miller)

Stehen bleiben is nich, deshalb mach ich immer gern neue Aus- und Fortbildungen, um in meinem Wachstum weiterzukommen- hier die wichtigsten:



2009/2012: Kinder-Yogalehrerin
2010/11: Kneipp-Gesundheitspädagogin
2013/2014: zert. FamilienTeamTrainerin
2015: Kursleiterin „Mein Baby verstehen“
2017/2018: psychologische Lebensberaterin
2017: zert. ProfiTeamTrainerin
2019/20: zert. FamShipCoach
2020: Basisausbildung in TCM
2022: Ausbildung in indischer Babymassage und in Hormon-Ausgleichsmassage

Hier finden Sie mich

Sie können mich gerne per E-Mail kontaktieren 
unter
sf-elterncoach@freenet.de

oder telefonisch/über Whatsapp unter 
+49 1514 1214509
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
copyright Sandra feldschmid | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG